Fremdenverkehrsamt
Mandelieu-La Napoule - Hauptstadt der Mimose

Office de Tourisme en français  Tourims Office in english  Sito ufficiale dell'ente di turismo   Offizieller website vom Fremdenverkehrsamt   

Zur Darstellung dieses Inhaltes benötigen Sie eine aktuellere Version des Adobe Flash Player.

Adobe Flash Player herunterladen

 Kurzurlaubs-Ideen

Unser Online-Shop >>
Unser Online-Shop
 

Freizeitziele und Aktivitäten: Meer

 
Teilen |

 

Die Topadresse für Wassersport

Mandelieu-La Napoule – Die Topadresse für WassersportDer Wassersportstandort Mandelieu-La Napoule bietet an der Mittelmeerküste Groß und Klein alle Vorzüge eines Seebades. 
Über eine Küstenlänge von 3 km haben die Gäste die Wahl zwischen insgesamt sieben Feinsandstränden und Felsenbuchten im charakteristischen Rot des Esterel-Massivs. Neben aufwändiger Pflege werden die Badegewässer in den Sommermonaten täglich auf ihre Qualität geprüft, damit die Gäste bedenkenlos ihren Aufenthalt genießen können. Gleichzeitig leistet dieser Einsatz einen Beitrag zum nachhaltigen Schutz der Küste.

Überwachte Strände, saubere Strände, Wohlfühlstrände für einen entspannten und unbeschwerten Urlaub!

Als ausgewiesener Wassersportstandort mit dem Qualitätssiegel France Station Nautique lädt Mandelieu-La Napoule Sie dazu ein, alle Freizeitaktivitäten im Wasser nach Herzenslust auszuprobieren! Zahlreiche Möglichkeiten warten auf Sie. Aufgrund des milden Klimas und der günstigen Lage am Golf von La Napoule können die meisten Aktivitäten über einen sehr langen Zeitraum bereitgestellt werden.

Das breit gefächerte Angebot sowie der qualitativ hochwertige und kompetente Service garantieren Wassersportbegeisterten einen unvergesslichen Urlaub!

Auch die Infrastruktur der Häfen in Mandelieu-La Napoule ist bemerkenswert – 5.000 Liegeplätze verteilen sich auf sieben Jachthäfen.
Seehäfen im Meer oder Fluss und ein Trockenhafen ergänzen das lokale Angebot. So kommen in Mandelieu-La Napoule alle Segler auf ihre Kosten.

Zum Schutz dieser herrlichen Gewässer
respektiere ich das biologische Umfeld.
Ich sammle im Wasser schwimmende Plastiktüten ein.
Ich verzichte auf Sonnenöl und verwende stattdessen Sonnenmilch, die sich im Wasser besser auflöst.


Die Topadresse für Wassersport


Bildergalerie der Strände und Häfen von Mandelieu-La Napoule >>


<-- Zurück

Zum Seitenanfang