Fremdenverkehrsamt
Mandelieu-La Napoule - Hauptstadt der Mimose

Office de Tourisme en français  Tourims Office in english  Sito ufficiale dell'ente di turismo   Offizieller website vom Fremdenverkehrsamt   

Zur Darstellung dieses Inhaltes benötigen Sie eine aktuellere Version des Adobe Flash Player.

Adobe Flash Player herunterladen

 Kurzurlaubs-Ideen

Unser Online-Shop >>
Unser Online-Shop
 

Die Mimose in Mandelieu-La Napoule

Teilen |

 

Mandelieu-la Napoule: Erleben Sie den Süden im Winter

 

Die Mimosenstraße

Die Mimosenstraße

Diese Touristikroute zwischen Bormes-les-Mimosas und Grasse lädt den Besucher dazu ein, diese Landschaft ganz zwanglos und im eigenen Rhythmus zu entdecken. Am schönsten ist die Strecke natürlich zwischen Januar und März, denn dann blühen die Mimosen und betören mit einer wahren Farbexplosion und ihrem lieblichen Duft.  
Hier lernen Sie das Land der Mimosen zwischen den Départements Var und Alpes-Maritimes von all seinen Seiten kennen, und das in einer Zeit, in der die mediterrane Sonne diese Region mit einem ungewöhnlich milden Klima verwöhnt.

Mehr Informationen zur Mimosenstraße >>

 

 
Die Geschichte der Mimose an der Côte d'Azur

Die Geschichte der Mimose an der Côte d'Azur

Ein kleiner Rückblick… in die Zeit um das Jahr 1880, als die Mimose an die Côte d'Azur kam. Die aus Australien importierte Pflanze wurde auf den Hängen des Croix des Gardes sowie im Tanneron-Massiv angepflanzt und verhalf der Stadt Mandelieu-La Napoule zu einem Wirtschaftsaufschwung. Außerdem wurde ein neuer Beruf geboren: der des Mimosenzüchters.

Mehr Informationen zur Geschichte der Mimose an der Côte d'Azur >>

 

 
Die Mimose im Garten

Die Mimose im Garten

Vom fernen Australien hat die Mimose ihren Weg in unsere Breiten gefunden, hat sich unserem Klima angepasst und ist heute das Juwel unserer Gärten. Was sind ihre Eigenschaften? Unter welchen Bedingungen fühlt sie sich am wohlsten? Ein kleines bisschen Botanik…

 

 

 
Das Mimosenfest von Mandelieu-La Napoule

Das Mimosenfest

Das Mimosenfest von Mandelieu-La Napoule ist eines der drei großen Winterveranstaltungen der Côte d'Azur. Es zieht lockt jährlich über 60.000 Besucher in unserer Stadt. Dieses Volksfest, das im Jahre 1931 zu ersten Mal offiziell gefeiert wurde, hat seinen authentischen Charakter bis heute bewahren können. Über 12 Tonnen Mimosen werden von den örtlichen Züchtern bezogen, um die Wagen zu dekorieren und "Munition" für die Bataille de fleurs, die Blumenschlachten, zu stellen.

Mehr Informationen zum Mimosenfest >>

 

<-- Zurück

Zum Seitenanfang