Die Mimose, die Wintersonne der Côte d'Azur! Mimosen färben die Hügel von Tanneron von Mitte Dezember bis März. Die Monate Januar und Februar sind die volle Blütezeit und ermöglichen es Ihnen, wie kein anderer in diese Umgebung einzutauchen.

Eine kleine Geschichte. Die ursprünglich aus Australien stammende Mimose wurde im 19. Jahrhundert von englischen Überwinterern nach Europa eingeführt. Botaniker und Wissenschaftler brachten auf ihren Reisen verschiedene Baum- und Blumenarten aus dieser noch unerforschten Region mit, darunter auch die berühmte Mimose. Dies ist der Beginn der außergewöhnlichen Geschichte, die Mandelieu-La Napoule nun mit dieser zarten und duftenden kleinen gelben Blume verbindet.