Humor: Élodie POUX - Playmobil-Syndrom

Am 16 März 2019

Élodie POUX wagt es, alles zu tun, so erkennen wir sie.

Durch die Charaktere, die alle mehr als jeder andere verwüstet wurden und einen zynisch jubelnden Aufstand, wirst du dich wieder lachend, lachend und lachend über seine Abenteuer mit Kindern, Eltern, aber auch Katzen und Zombies wiederfinden.

Es ist nicht nötig, sich fortzupflanzen oder mit Kindern gearbeitet zu haben, um die Show zu genießen, die Zuschauer sind sich einig: "Dieser Humor reibt, er sticht, aber er fühlt sich gut an! »

Nach ihrem Rücktritt aus dem Kindergarten (zumindest da sie gebeten wurde, nicht zurückzukommen) ging Élodie Poux mit ihrer Show auf Tournee durch Frankreich, Belgien, die Schweiz, Luxemburg und sogar Saint-Denis-la-Chevasse! (falls vorhanden).

Verpassen Sie nicht seine Show! Und wie viele Zuschauer vor Ihnen, werden Sie mit einer Massage des Jochbeins gehen, Sie werden vom Playmobil-Syndrom betroffen sein!

Geschrieben von Elodie POUX
Regie: Florent LONGÉPÉ

Öffnungen und Preise

Öffnung: 

Samstag, den 16. März 2019 um 20.30 Uhr.

Preise: 

Voller Preis: 15 €, Tarif réduit: 9 €.

Begrüßungssprachen
Sprachen: 
Französisch