Konzert: Manu KATCHE "The scope".

Am 02 Februar 2019

Im Rahmen der musikalischen Jahreszeiten des Espace Léonard De Vinci

Manu KATCHÉ, ein klassischer Student des Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris, wird eine edle Karriere als Schlagzeuger in einem Symphonieorchester versprochen.
Dies ist wahrscheinlich eine der Ursachen für den "Katché-Sound", der seinen Zauberstab bei anspruchsvollen Musikliebhabern unter Tausenden bekannt macht. Jazzmusiker, dann Pop-Rock, sehr schnell finden wir ihn neben den großen Franzosen: Goldman, Souchon, Chedid, Catherine Lara, Michel Jonasz, aber er verdankt die Explosion seiner Karriere Peter Gabriel, der ihn bittet, Schlagzeug für das Album "So" zu spielen.

Einige Musiker weigern sich, sich in eine Kategorie einzuordnen, und das ist Manus Privileg, alle Einflüsse zu mischen und sich an alle Stile anzupassen.

Mit :
KATCHE MANU, Schlagzeug
JEROME REGARD, Bass
PATRICK MANOUGUIAN, Gitarre
ELVIN GALLAND, Klavier

Finden Sie das VORHER von LDV!
Ephemere Bar und DJ-Set von 19.00 bis 20.30 Uhr

Gibt es einen besseren Weg, den Abend zu beginnen, als mit Freunden zu trinken und einen kostenlosen Gast DJ zu genießen?
Kommen Sie und genießen Sie einen Moment des Austauschs und der Geselligkeit bei einem guten Getränk, jeden Abend mit Konzerten im Saal des Espace Léonard De Vinci.
Flüchtige Bar, gute Musik, freundliche Atmosphäre.......

Öffnungen und Preise

Öffnung: 

Samstag, den 2. Februar 2019 um 20.30 Uhr.

Preise: 

Voller Preis: 15 €, Tarif réduit: 9 €.

Begrüßungssprachen
Sprachen: 
Französisch