Riviera Golf de Barbossi

Riviera Golf de Barbossi
1991 legte der amerikanische Architekt Robert Trent Jones Senior den Platz an.

Technische Daten zum Riviera Golf de Barbossi :

18-Loch-Platz, übersichtlich (5.444 Meter, Par 72)
Driving Range mit 15 Abschlagsplätzen, davon 9 überdacht
3-Loch-Kurzplatz und Putting-GrünGanzjährig täglich geöffnet

Ein ästhetischer Golfplatz, der die Schönheit der Natur mit der Liebe zu technischen Besonderheiten kombiniert.
Riviera Golf de Barbossi bietet Ihnen ab der ersten Bahn Entspannung. Mit einem angenehmen Eröffnungsloch starten Sie ins Turnier. Bahn 8, die schönste des Platzes, verdient besondere Aufmerksamkeit: Der leicht erhöhte Abschlag, flankiert von einem Hügel im Felsen, der kleine Fluss Riou auf der linken Seite des Fairways und ein wunderschöner Angriff auf das Grün machen diesen großartigen Par 4 zu einer wahren Freude.

Das ruhige und ausgeglichene Spiel setzt sich an Loch 9 fort. Mit dem Anblick der Weinberge auf der linken Seite der Bahn beenden Sie die erste Hälfte Ihrer Golfpartie. Der zweite Teil bringt durch permanente technische und ästhetische Details Schwung ins Spiel bis hin zum fulminanten Höhepunkt an Loch 18 vor dem luxuriösen Clubhaus.

Öffnungen und Preise

Öffnung: 

Ganzjährig, täglich.

Sprachen: 
Französisch